Gefahren von Hundetraining im TV

Reihe vom Animal Training Center: „TV-Training am Prüfstand“
Teil 1: „Tierschutzkonformität der im TV angewandten Trainingsmethoden“ von Karin Mussger
Teil 2: „Aversive Hilfsmittel: Erziehungshalsbänder wie Würge- o. Stachelhalsband, „Halbwürger“, Illusion-Collar & Co.“ v. Sabrina Gößler
Teil 3: „Treten und Schlagen in der Hundeerziehung – „die g´sunde Watsch´n?!““ von Cornelia Heinrich
Teil 4: „Methoden: Leinenruck / Hängen an der Leine („stringing up“)“ von Nina Sommer
Teil 5: „Unterwerfen des Hundes – Sinn oder Unsinn“ von Elke Grablechner
Teil 6: „Aggressionen und „Red Zone“ Dogs!“ von Elke Grablechner
Teil 7: „Strafe – zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage….“ von Aurelia Pongratz und Karin Mussger
Teil 8: „Warnhinweise im Fernsehen und Fachmänner“ von Karin Mussger
Teil 9: „Show vs. Realität“ von Anna Oblasser-Mirtl
Teil 10: „Erlernte Hilflosigkeit“ von Aurelia Pongratz
Teil 11: „…das Problem mit der Dominanz“ von Nina Sommer
Teil 12: „Fehlverhalten herausfordern um es dann korrigieren zu können.“ von Conny Heinrich und Karin Mussger

Dogs in the City: „Die häufigsten TV-Mythen um Hundeerziehung“
Dogs in the City: „Erfassung und Prävention der von televisiertem Hundetraining ausgehenden Gefahren“
Dogs in the City: Broschüre „TV-Training kritisch betrachtet“ von Sunny Benett
Hundemagazin CH: „Von «Hundeflüsterern» und ihrer Marktstrategie“ von Katrin Schuster
Hundemagazin CH: „Von «Hundeflüsterern» und ihrer Marktstrategie“ von Katrin Schuster
Hunde-Verhaltensberatung: „Hundetraining im Fernsehen“ von Inga Jung
Hundezeitung DE: „Ansichten zu umstrittenen Methoden“ von Sunny Benett

aktualisiert 30.07.2018

Advertisements